Professionelle und niveauvolle Musik aus Freiburg: Tanzmusik - Unterhaltungsmusik - Barmusik

Die Musiker


Peter Vonessen: Schlagzeug

Beginn des Schlagzeug-Spielens nach dem Ausprobieren vieler anderer Instrumente.
Unterricht bei verschiedenen Lehrern und Mitglied vieler Bands der verschiedensten Stilrichtungen:
Rock, Funk, Latin, Fusion, Jazz, Big-Band.
Studium an der Schlagzeugschule Dante Agostini in München und der "Ecole de Batterie Dante Agostini" in Strasbourg.
Abschluss mit Diplom.
Daneben Studium von Musikwissenschaft und Indologie. Besonderer Schwerpunkt: Die Musik fremder Völker (Musikethnologie), vor allem die Musik Lateinamerikas (Salsa, Samba...) und Südasiens (z.B. Indien und Nepal).
Zahlreiche Aufenthalte in Indien und Nepal zum Erlernen der Tabla (nordindische Trommeln).
Promotion zum Dr. phil. mit einer Doktorarbeit über indische Musik.
Seitdem freiberuflich tätig als Musiker, Musiklehrer und Dozent.

 


Klaus Brucker: Saxophon und Klarinette
- geboren 1969 in Haslach im Kinzigtal und wohnt seit 1990 Freiburg
- lernte Klarinette- und Saxofon-Spielen in der Blasmusik
- erste Engagements in einer Tanzkapelle mit Volksmusik, Schlager und Evergreens
- privater Musikunterricht bei Enno Krebs (Saxofon), Mike Schweizer (Saxofon), Michael 
  Heitzler (Klarinette), Hermann Häge (Klarinette), Thomas Bauser (Piano, Harmonielehre)
- Studium auf Lehramt mit Hauptfach Musik bei Mathias Stich (Saxofon)
- Tätig als Instrumental-Lehrer bei der Musikschule Breisgau-Hochschwarzwald
- Band-Projekte mit unterschiedlichen Musikstilen, z.B. “Squeeze, Beat and Blow” mit 
  Cordula Sauter oder “Amtlich” (ZMF-Tourband 1997, Sieger “Baden-Württemberg Rockt”)
- Remscheider Sommerkurs mit Peter Weniger (Saxofon) und Udo Dahmen
  (Popakademie  Mannheim)
- Gründung der Band “nonSolo ma Due” 1998, heute “nonSolo”
- Lehrer an der Max-Planck-Realschule Bad Krozingen (Leiter der Schulband)

 




Thomas Barth: Klavier und Keyboard
erster Klavierunterricht mit 6 Jahren
seit 30 Jahren auf der Bühne
Pop, Jazz-und Barpianist
ist bei Non-Solo für den Bass-Groove und die pianistischen Höhenflüge verantwortlich

 



 Jochen Hank: Gesang, Gitarre, Percussion